Hallo Leute, ich habe heute in so ein flaches schwarzes Ding hineingeschaut, da sind ganz viele verschiedene Sachen drin. Ich bin mir da ganz sicher, dass das alles da drin sein muss, denn ich habe nachgeschaut: dahinter sind sie nicht. Also in den schwarzen Kasten mit den vielen Menschen drin haben wir dann alle gemeinsam reingeschaut. Da war dann ein "Hund mit Blog". Könnt Ihr euch so was vorstellen? Seid wann kann ein Hund schreiben? Und einen Computer bedienen? Also so was von unrealistisch! Aber eine Katze, die kann das natürlich.

Herrrrrrlich ! Heute durfte ich raus und im Garten schnuppern. Da hat es ganz viele tolle Sachen. Also man geht erst die Treppe runter und gleich links unten hat es einen irren Busch. Da krabbelt man runter und schaut sich das genau an. Ein Superversteck. Da hat es auch ganz viel Dreck und alle möglichen Kleintiere. Dann geht man wieder mal raus und dann steht da etwas entfernt eine rieeeesige Tanne. So ungefähr 1000 Meter hoch - so aus meiner Sicht mal geschätzt. Dumm nur, dass ich dann bald wieder rein musste. Aber noch ist nicht alle Tage ... ich komme wieder raus, keine Frage!

Heute durfte ich wieder raus. Das war prinzipiell klasse, aber meine Leute kamen auf die Schnapsidee mir eine Art Schnur um den Körper zu binden, sie nannten das Leine, um mir mal unter Aufsicht den Garten zeigen zu können. Da habe ich mich einfach hingesetzt und gesagt "da können wir gleich drin bleiben". Nachdem ich mir dann die Leine auch noch selbst ausgezogen habe (he-he !) haben sie dann aufgegeben und ich bin einfach so raus. Wir haben dann alle gelacht.

Hallo Leute, also ich war echt lange "off". Es ist auch sooooo viel passiert, aber der Reihe nach: Wir waren beim Arzt und ich wurde kastriert. Keine Ahnung, was das bedeutet, aber ich hatte danach so ein Ziehen im Unterleib. Ist wieder weg und mir geht es blendend. Inzwischen darf ich fast täglich raus und jage Fliegen, Bienen und Hummeln. Das ist echt lustig. Cool war auch, dass ich neulich zum ersten Mal eine Nachbarkatze getroffen habe. Wir waren durch Glas getrennt, aber man, hat der Kerl gefaucht. Dabei war er in meinem Revier!! Also, Ihr seht es geht mir klasse!!

Das muss ich Euch erzählen: Kam doch glatt so ein weißer Kater in mein Revier. Wir haben uns gefühlte 73 Stunden angeschaut, sind um uns herumgeschlichen und haben uns genauestens beobachtet. Der Typ ist ganz schön zäh, aber ich muss hier mein Revier erobern und kann da nicht so leicht klein beigeben. Als er gin bin ich noch kurz hinterher gesprintet, he he he :-)

Weitere Beiträge ...